Neuer Unfall mit mehreren Verletzten zwischen Bebenhausen und Lustnau

Schlagwörter

, , , , ,

Pressemitteilung Polizeipräsidium ReutlingenEu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten, insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen und erheblichem Sachschaden ist es am Mittwochabend gegen 17.15 Uhr auf der L1208 zwischen Bebenhausen und Tübingen gekommen. Eine 43-jährige Fahrerin eines Pkw Mini wollte von Bebenhausen kommend nach links auf einen Wanderparkplatz abbiegen und hielt hierzu verkehrsbedingt auf der Fahrbahn an. Ein dahinterfahrender 76-jähriger Nissan-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf den Mini auf. Der Mini wurde daraufhin in den entgegenkommenden Verkehr geschleudert und stieß mit einem VW Golf zusammen. Durch die Kollision geriet die 30-jährige Golflenkerin nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte noch mit einem vierten Fahrzeug. Dieser, ebenfalls aus Richtung Bebenhausen kommende Pkw Honda wurde von einem 32-Jährigen gelenkt. Er war wie alle anderen Fahrzeuglenker alleine im Fahrzeug. Durch den Unfall wurden die Mini-Fahrerin und der Nissan-Fahrer leicht verletzt und durch den Rettungsdienst versorgt. Drei der an dem Unfall beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Schaden beläuft sich nach derzeitigem Stand auf ca. 45.000 Euro. Während der Unfallaufnahme durch den Verkehrsdienst Esslingen kam es zu leichten Behinderungen im Feierabendverkehr..

Rassismus in Tübingen – Entwicklungen, Engagement und Visionen

Schlagwörter

, , , ,

Wann: Donnerstag, 25. März 2021, 13 Uhr
Ort: BigBlueButton (online)
Moderation: A. Foitzik, J. Jackson (adis e.V.)

Black lives Matter hat auch in Tübingen Rassismus wieder neu zum Thema gemacht. Viele Initiativen und Einzelpersonen arbeiten seit Jahren schon zu Rassismus und Diskriminierung. Seit 2018 führt die Universitätsstadt Tübingen gemeinsam mit adis e.V. das Projekt „TAKT – Tübingen aktiv gegen Diskriminierung“ durch. TAKT soll die bestehenden Aktivitäten gegen Rassismus und Diskriminierung bündeln und fördern. So zum Bespiel den Empowermentworkshop „Black Girl Magic Hair“ für von Rassismus betroffene Menschen, um gemeinsam neue Stärke im Kampf gegen Rassismus zu gewinnen. Oder die Vortragsreihe „Tübinger Islamgespräche“. Wir sprechen mit Aktiven aus TAKT und anderen Initiativen: Warum engagieren sie sich im Bereich Rassismus? Was hat sich in Bezug auf Rassismus in Tübingen konkret verändert, und was muss sich noch verändern? Hierzu laden wir Sie herzlich ein!

Anmeldungen bitte an: josephine.jackson@adis-ev.de. Veranstaltet von: TAKT – Tübingen aktiv gegen Diskriminierung Gefördert im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Weiterlesen

Montagsvideo 93 – Kunstgeschichte lokal: Die Romanik im Kloster Bebenhausen

Schlagwörter

, , ,

Immer wieder am Montag finden Sie hier ein Video aus und über Bebenhausen, den Ort, das Kloster, das Schloss, den historischen Landtag, den umgebenden Schönbuch und mehr…

Heute ein Video vom Februar 2021, welches das mittelalterliche Kloster Bebenhausen und seine Entstehung erklärt. Es ist Teil einer Reihe namens „Kunstgeschichte Lokal“, die Kloster Bebenhausen unter die Lupe nimmt.

Weiterlesen

Sonntag in Bebenhausen – Singen im Freien um 10:00

Schlagwörter

, , , , , , ,

Im Rahmen der Sonntagsgottesdienste in der Klosterkirche von Tübingen-Bebenhausen darf von der Gemeinde mal nicht, mal nur eingeschränkt mit Mund-Nasen-Schutz gesungen werden. Das muss uns aber nicht daran hindern, gemeinsam Kirchenlieder zu singen, dachten sich mehrere Nachbarn schon als noch keine Gottesdienste erlaubt waren und haben jeweils am Sonntag um 10 Uhr morgens einige Kirchenlieder aus dem Fenster oder vom Balkon gesungen, sich per Zuruf verständigend was als nächstes dran sein würde.
Weiterlesen

Am Freitag, dem 19. März 2021: 16. Bebenhäuser Jugend Lockdown Arena Turnier des SchachKlub Bebenhausen

Schlagwörter

, , , , , , ,

Schachklub Bebenhausen

Liebe Schachtalente Jahrgang 2002 und jünger, 
 
ein Lob an alle, die jeden Freitag dabei sind! Es ist außerdem sehr schön, dass regelmäßig neue Teilnehmer/innen dazu kommen!
 
Am letzten Freitag konnte Christopher mit 72 Punkten einen neuen Punkterekord aufstellen! Um die Plätze 3-6 war es sehr dramatisch, da alle mit der gleichen Punktzahl ins Ziel gingen. Dort musste die Feinwertung entscheiden. 
 
Die Ergebnisse des 13. Bebenhäuser Jugend-Lockdown-Arena-Turniers
Herzlichen Glückwunsch an den 1. Platz: Christopher Freiherr von Hauff (10 €-Buch-Gutschein), an den 2. Platz: Ole Sachs (5 €-Buch-Gutschein) und an den 3. Platz: Feodor Logothetis. Die weiteren Plätze haben Lukas Kauth, Jaron Bauer, Magnus Baumeister, Mika Sachs, Arinna Papakci (5 €-Buch-Gutschein für das beste Mädchen), Oliver Dörge, Martin Tennert, Tom Eisele, Julia Eisele, Anita Schoser und Idar Geray belegt. Glückwunsch an alle Teilnehmenden! 
 
Diesen Freitag, den 5. März 2021 geht es weiter mit dem 14. Bebenhäuser Jugend-Lockdown-Arena-Turnier! Anmelden ist schon unter https://lichess.org/tournament/uCbNM1H0 möglich. 
 

Weiterlesen

Bebenhausen endlich auch in der Haltestelle-Anzeige

Schlagwörter

, , , , , ,


In der Vergangenheit gab es an vielen Haltestellen in Tübingen zwar hilfreiche Anzeigen, wann welcher Stadtbus als nächstes oder in wievielen Minuten an dieser Haltestelle fahren wird, die Bebenhausener Busse (Linie 828 nach Echterdingen – Flughafen/Messe – und Linie 826 nach Leinfelden) waren aussen vor. Das ist jetzt anders: Wer von Tübingen Richtung Bebenhausen fährt bekommt, etwa am Busbahnhof oder an der Wilhelmstrasse (Bild oben), jetzt die Bebenhausener Busse mit angezeigt. Weiterlesen

Tübingen ist Modellstadt für Corona-Lockerungen – Auch Landestheater spielt ab diesem Dienstag wieder

Schlagwörter

, , , , , , ,

Basiert auf einer Pressemitteilung der Stadt TübingenIn Tübingen dürfen ab Dienstag, 16. März 2021, die Außengastronomie sowie Kunst- und Kultureinrichtungen wie Theater, Kinos und Bibliotheken wieder für den Publikumsverkehr öffnen. Zugangsvoraussetzung für alle ab 14 Jahren ist ein Tübinger Tagesticket als Nachweis über einen negativen Corona-Schnelltest. Als Alternative sind Schnelltests in der jeweiligen Einrichtung unter Aufsicht zulässig. Die Betriebe und Einrichtungen sind verpflichtet, die Einhaltung der Schnelltestpflicht zu überprüfen.

Weiterlesen

Montagsvideo 92 – Kloster Bebenhausen – Kunstgeschichte lokal: Zisterzienser und Klostergründung

Schlagwörter

, , ,

Immer wieder am Montag finden Sie hier ein Video aus und über Bebenhausen, den Ort, das Kloster, das Schloss, den historischen Landtag, den umgebenden Schönbuch und mehr…

Heute ein Video vom Februar 2021, welches das mittelalterliche Kloster Bebenhausen und seine Entstehung erklärt. Es ist der Auftakt einer Reihe namens „Kunstgeschichte Lokal“, die Kloster und Schloss Bebenhausen unter die Lupe nimmt.

Weiterlesen

Der nächste Schritt zur Barrierefreiheit: Neues Blindenmodell von Kloster und Schloss Bebenhausen entsteht

Schlagwörter

, ,

(lifePR) ( Bruchsal, 11.03.21 ) Barrierefreiheit in historischen Bauwerken – dieser komplexen Anforderung haben sich die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg in den letzten Jahren in Kloster Bebenhausen gestellt. Aktuell entsteht ein neues Tastmodell für den Klosterhof. Am Mittwoch war die Endabnahme vor Ort: Stimmen alle Details?

Arbeitstermin in Bebenhausen

Das Ereignis wäre in normalen Zeiten Anlass für einen öffentlichen Termin gewesen: In Corona-Zeiten aber trafen sich Michael Hörrmann, der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg und Janna Almeida, die Leiterin der Klosterverwaltung Bebenhausen, mit Robin Merz und Fabian Duckek den Vertretern der Firma Formicore, die das Tastmodell herstellt, zu einem reinen Arbeitstermin in Kloster Bebenhausen – Corona-konform auf Abstand und mit Masken. „Ein Anlass zum Freuen ist es trotzdem, dass wir in Bebenhausen gerade den nächsten Schritt auf dem Weg zur Barrierefreiheit machen“, erklärte Geschäftsführer Michael Hörrmann.
Weiterlesen