Dammtor wird geschlossen und gewartet – Umleitung am 26. und 27. Mai

Schlagwörter

, , , ,

Dammtor wird geschlossen und gewartet – Umleitung am 26. und 27. Mai

Beim Hochwasserdamm im Goldersbachtal vor Lustnau stehen die alljährliche Schließübung und die Wartung des Dammtors an. Dafür wird das Dammtor am Mittwoch und Donnerstag, 26. und 27. Mai 2021, geschlossen. Der Verkehr auf der Landesstraße L 1208 zwischen Lustnau und Bebenhausen wird von 9.30 Uhr am Mittwoch bis 16 Uhr am Donnerstag umgeleitet. Die Umleitung bleibt auch über Nacht bestehen.

Weiterlesen

Donnerstags ist Markttag in Bebenhausen

Schlagwörter

, , , ,


Nutzen Sie das leckere und vielfältige Angebot der Gärtnerei Kehrer direkt vor der Haustür – jeden Donnerstag auf der Wette am Backhaus – zum Einkaufen ohne Aufwand, wenn auch gerne mit Maske (Mund-Nasen-Schutz).

Landhotel Hirsch in Bebenhausen geht wieder in die Öffnung

Schlagwörter

, , ,

An Pfingsten präsentierte sich das Team vom Landhotel Hirsch mit einem Angebot zum Essen und Trinken, wie Bebenhausen.de letzte Woche angekündigt hatte. Im Bild zeigt sich hier als zweiter von links der neue Chef, Martin Weiss.

Weiterlesen

Montagsvideo 101 – Digitale Besuche im Kloster und Schloss Bebenhausen – Schlossrunde

Schlagwörter

, , , , , , ,

Immer wieder am Montag finden Sie hier ein Video aus und über Bebenhausen, den Ort, das Kloster, das Schloss, den historischen Landtag, den umgebenden Schönbuch und mehr…

Heute ein Video vom Mai 2021, in dem unter „neue Wege der Erkundung für das mittelalterliche Kloster Bebenhausen“ die Schlossrunde gemacht wird.

Weiterlesen

Beflaggung des Rathauses zum 23.Mai – Tag des Grundgesetzes

Schlagwörter

, , , , , ,

Beflaggung des Rathauses Bebenhausen

Beflaggung des Rathauses Bebenhausen

23. Mai – Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes: Unser Grundgesetz wurde an diesem Tag im Jahr 1949 verkündet – es weht die Deutschlandfahne.

Die Verfassung unseres Landesteils hätte übrigens am 18. Mai Weiterlesen

Pfingst-Sonntag in Bebenhausen – Singen im Freien um 10:00

Schlagwörter

, , , , , , , ,

Im Rahmen der Sonntagsgottesdienste in der Klosterkirche von Tübingen-Bebenhausen darf von der Gemeinde mal nicht, mal nur eingeschränkt mit Mund-Nasen-Schutz gesungen werden. Das muss uns aber nicht daran hindern, gemeinsam Kirchenlieder zu singen, dachten sich mehrere Nachbarn schon als noch keine Gottesdienste erlaubt waren und haben jeweils am Sonntag um 10 Uhr morgens einige Kirchenlieder aus dem Fenster oder vom Balkon gesungen, sich per Zuruf verständigend was als nächstes dran sein würde.
Weiterlesen

Kloster Bebenhausen – und Gasthof Hirsch – werden wieder geöffnet

Schlagwörter

, , , , , , , ,

„Nachdem der Inzidenzwert in den Landkreisen Tübingen und Reutlingen an fünf Tagen in Folge unter 100 gesunken ist, können öffnen das Kloster Bebenhausen und das Residenzschloss Urach wieder ihre Tore“, schreibt die Südwestpresse unter dem Titel
„Sehenswürdigkeiten öffnen am 22. Mai wieder ihre Tore“

„Schon von Samstag an wollen Tina und Martin Weiss über Pfingsten draußen Gegrilltes verkaufen, ein erstes Kennenlernen mit den Gästen. So schnell wie möglich soll es dann richtig losgehen. Generell versprühen die beiden in Sachen Coronavirus etwas Optimismus: Man dürfe in diesen Zeiten nicht nur schimpfen. „Die Gäste haben auch erkannt, was ihnen ohne Restaurant fehlt“, schreibt das Schwäbische Tagblatt unter dem Titel
Gültsteiner Familie Weiss übernimmt den Hirsch in Bebenhausen