Coronavirus: Zwei Zweigstellen der Stadtbücherei öffnen wieder für die Ausleihe

Schlagwörter

, , ,

Pressemitteilung der Stadt Tübingen

Die Zweigstellen der Stadtbücherei in Derendingen und auf Waldhäuser-Ost sind ab der kommenden Woche an den Nachmittagen wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Auf Waldhäuser-Ost gibt es einen Publikumsbetrieb mit Besuchsbeschränkungen, in Derendingen einen Abholservice. Die Vormittage bleiben den Schülerinnen und Schülern vorbehalten. Die Zweigstelle Wanne bleibt weiterhin geschlossen. Weiterlesen

Himmelfahrt in Bebenhausen – Singen aus dem Fenster um 10:00

Schlagwörter

, , , , , , ,

Seit mehreren Sonntagen gibt es keine Sonntagsgottesdienste in der Klosterkirche von Tübingen-Bebenhausen. Das muss uns aber nicht daran hindern, gemeinsam Kirchenlieder zu singen, dachten sich mehrere Nachbarn und haben jeweils am Sonntag um 10 Uhr morgens einige Kirchenlieder aus dem Fenster oder vom Balkon gesungen, sich per Zuruf verständigend was als nächstes dran sein würde.

Auch wenn Sie uns nicht oder kaum hören können, können nun diejenigen die ein Evangelisches Kirchengesangbuch zuhause haben um 10 Uhr einfach ans eigene Fenster und mitsingen:
Weiterlesen

Internetschach – Jörg Weidemann wird neuer Quarantäne-Meister – Ausschreibung 8. Bebenhäuser Quarantäne-Blitzturnier

Schlagwörter

, ,

Schachklub BebenhausenBEBENHAUSEN. Beim 7. Bebenhäuser Quarantäne-Blitzturnier nahmen 22 Teilnehmer aus der lokalen und nationalen Schachszene teil.

Nach spannendem Turnierverlauf mit einigen frühen Spitzenduellen setzte sich Jörg Weidemann früh von der Verfolgergruppe ab. Der Deutsche Jugendmeister und Jugendweltmeisterschafts-Teilnehmer von 1976, der inzwischen für den international aufgestellten SC Emmendingen 1937 spielt, verteidigte seinen Vorsprung souverän und beendete das Turnier mit 13 Siegen, 2 Remis und einer Niederlage. Der 62-jährige Weidemann war in den 70- und 80er Jahren in der 1. Bundesliga aktiv und war später auch eine Zeit lang Mitglied beim SK Bebenhausen 1992. Den zweiten Platz belegte Bebenhausens Spitzenspieler Georg Braun, der zu Beginn des Turniers wichtige Punkte verlor. Auf dem dritten Platz landete punktgleich mit Braun, aber mit schlechterer Zweitwertung ein inkognito unter dem Nicknamen „macor“ spielender Teilnehmer. Währenddessen erreichte der Titelverteidiger Fabian Schlottmann vom SV Bönen 49 diesmal nur den fünften Platz.
Weiterlesen

Sonntag in Bebenhausen – Singen aus dem Fenster um 10:00

Schlagwörter

, , , , , , ,

Seit mehreren Sonntagen gibt es keine Sonntagsgottesdienste in der Klosterkirche von Tübingen-Bebenhausen. Das muss uns aber nicht daran hindern, gemeinsam Kirchenlieder zu singen, dachten sich mehrere Nachbarn und haben jeweils am Sonntag um 10 Uhr morgens einige Kirchenlieder aus dem Fenster oder vom Balkon gesungen, sich per Zuruf verständigend was als nächstes dran sein würde.

Auch wenn Sie uns nicht oder kaum hören können, können nun diejenigen die ein Evangelisches Kirchengesangbuch zuhause haben um 10 Uhr einfach ans eigene Fenster und mitsingen:
Weiterlesen

Verwaltungsstelle am Dienstag, den 26. Mai 2020 geschlossen

Schlagwörter

, ,

Bebenhausen RathaustürAus organisatorischen Gründen bleibt die Verwaltungsstelle am 26. Mai 2020 geschlossen. Es finden daher an diesem Tag keine Termine beziehungsweise telefonische Terminvergaben statt. Benötigen Sie einen Termin für Donnerstag, den 28. Mai 2020, so vereinbaren Sie diesen bitte bereits am Dienstag, den 19. Mai 2020.

Schach – Bebenhausen schlägt auch Strassburg – Am Samstag wartet Belgrad auf die Schönbucher

Schlagwörter

, , , ,

Schachklub BebenhausenBEBENHAUSEN. Der Schachklub Bebenhausen 1992 forderte in seinem dritten online gespielten Städte-Vergleichskämpf den traditionsreichsten Schachverein in Frankreich heraus. Nach den Kantersiegen gegen den französischen Drittligisten Gueugnon Échecs und den in Brüssel beheimateten Schachverein „Europchess“ siegten die Goldersbachtäler auch gegen den Cercle d’échecs de Strasbourg deutlich.

Den Kontakt stellte die Bebenhäuserin Hannah Rösler her, die in Strasbourg Bauingenieurwesen trinational studiert und seit dieser Saison auch für den CES spielt. Rösler organisierte das Match, übernahm alle Übersetzungsdienste und spielte selbst mit. Zwar gehören die ruhmreichsten Zeiten, als die Elsässer fünfmal hintereinander Französischer Meister und viermal Französischer Pokalsieger wurden, der Vergangenheit an, aber der Cercle d’échecs de Strasbourg ist immer noch ein großer Name. Weiterlesen

Corona-Teststation auf dem Tübinger Festplatz: Neue Öffnungszeiten

Schlagwörter

,

Zum Landkreis TübingenSeit Montag, 11. Mai 2020 werden Corona-Tests auf dem Tübinger Festplatz nicht mehr über die Drive-In-Station, sondern direkt in der nebenan eingerichteten Fieberambulanz durchgeführt.
Die Fieberambulanz hat ab Montag neue Öffnungszeiten: Montag bis Samstag jeweils von 10-13 und von 16-18 Uhr.
Es wird darum gebeten, nicht direkt zum Festplatz zu fahren, sondern möglichst vorher den Hausarzt zu kontaktieren. Eine Beratung ist auch über die Corona-Hotline des Landratsamts Tübingen unter 07071/207-3600 möglich.
Die Kriterien für einen Test sind laut Robert-Koch-Institut u.a. folgende:
• Akute respiratorische Symptome jeder Schwere und/ oder Verlust von Geruchs-/ Geschmackssinn unabhängig von Risikofaktoren
• Kontakt zu bestätigtem COVID-19 Fall bis max. 14 Tage vor Erkrankungsbeginn UND jegliche mit COVID-19 vereinbare Symptome (www.rki.de/covid-19-steckbrief) Weiterlesen

Vorerst weiterhin keine Sonntagsgottesdienste in der Klosterkirche Bebenhausen

Evangelische Kirchengemeinde BebenhausenLiebe Gemeindeglieder, liebe Bebenhäuser,
die Präventionsmaßnahmen gegen die Corona-Pandemie, sind nach wie vor geboten, trotz der einschneidenden Konsequenzen für unseren Alltag und auch für das kirchliche Leben.
Hierzu gehören auch die Gottesdienste in der Klosterkirche, die das Herzstück der Gemeindearbeit in unserer kleinen Kirchengemeinde sind. Der notwendig gewordene Verzicht auf sie in Folge der Corona-Pandemie war und ist schmerzlich.
Deswegen war bei vielen die Freude groß, dass dies nun ab 10. Mai endlich wieder möglich ist. Die vorgeschriebenen Infektionsschutzmaßnahmen machen aber deutlich, dass unter diesen Bedingungen gefeierte Gottesdienste völlig anders geartet sind, als wir es vor Corona kannten (https://www.elk-wue.de/#layer=https://www.elk-wue.de/corona.). Weiterlesen

Gemeinsamer Aufruf: Mit Eigenverantwortung gegen Corona

Schlagwörter

, , , , , , ,

Pressemitteilung der Stadt TübingenMit einem gemeinsamen Aufruf wenden sich Vertreterinnen und Vertreter der Stadtverwaltung, des Landkreises Tübingen, des Universitätsklinikums Tübingen, des Deutschen Roten Kreuzes im Landkreis Tübingen, des Tübinger Gemeinderats und des Stadtseniorenrats an die Bevölkerung:

Weiterlesen