Der Kindergarten Bebenhausen zieht um – von März bis September

Schlagwörter

, , , , ,

In der Zeit vom 27.03. bis einschließlich 11.09.2015 wird der Bebenhäuser Kindergarten, das Kinderhaus Waldschule Bebenhausen, in den Bürgersaal im Schulhaus Bebenhausen umziehen. Diese Maßnahme wird erforderlich, da der Kindergarten in dieser Zeit um- und ausgebaut wird. Die Genehmigung wurde jetzt vom Kommunalverband für Jugend und Soziales erteilt.

Weiterlesen

Rittweg wieder offen

Schlagwörter

, , ,

Die KST in Tübingen hat mit viel Aufwand den Rittweg von Bebenhausen nach Waldhausen in der Fasnachtswoche offen gehalten, damit während der Sperrung der L1208 für Baumfällarbeiten eine Verbindung nach Tübingen offen ist. Dafür herzlichen Dank an Herrn Mang und sein Team.

Weiterlesen

Kultur-Salon Dienstag, 3. März 2015 um 18.30 Uhr in der Glashalle des Landratsamts Tübingen mit Programmteilen des Projekts „ Vielfalt im Museum“

Schlagwörter

, , , , , , ,

Zum Landkreis TübingenAm Dienstag, 3. März 2015 wird die Glashalle des Landratsamts zum Heimatmuseum. Trotzdem hat dieser Abend wenig bäuerlich-traditionelle Atmosphäre. Vielmehr wird mit dem Verständnis von Heimat gebrochen und Altbekanntes auf spannende Art und Weise neu gezeigt. Die drei Künstler Lorenzo de Nobili, Serge Le Goff und Nikos Andreadis zeigen Ausschnitte aus ihrem Programm im Rahmen des Projekts „Lebenswelten-Lebensräume-Lebensträume“, mit welchem sie im letzten Jahr in den Heimatmuseen des Landkreises Tübingen zu sehen waren. Die Jugendlichen des Jugendtheaters LTT erzählen in einer Theaterperformance Geschichten zu Objekten aus ihren Heimatländern. Der Fotograph Lorenzo de Nobili gibt durch eine Fotoausstellung zum Projekt zusätzlich Einblicke in dessen Hintergründe. Nikos Andreadis präsentiert mit Rhetorikstudenten der Universität Tübingen altbekannte Objekte wie Porzellanvasen, Geweihe und Fußwärmer überraschend neu und anders. Serge Le Goff lässt in Erzählungen sein Projekt „ Das Licht der Götter“ im Museum der Universität Tübingen nochmals Revue passieren. Weiterlesen

Heiraten in Bebenhausen – Hochzeit im Königsschloss

Schlagwörter

, , , , , ,

Ehe - Romantisches Brautpaar posiert für den Fotografen

Ab Mai 2015 kann jetzt im Schloss Bebenhausen standesamtlich geheiratet werden. In Zusammenarbeit mit der Schlossverwaltung hat die Verwaltung ein Konzept erarbeitet, nachdem zunächst an drei Tagen, 30.05., 27.06 und 25.07.2015, (mit jeweils 3 Terminen) im Jahr, Samstags standesamtliche Trauungen ermöglicht werden. Die Schlossverwaltung stellt gegen Gebühr den grünen Saal des königlichen Schlosses dafür zur Verfügung. Der Saal biete bis zu 100 Gästen die Möglichkeit an der Zeremonie teilzunehmen. Ein Sektempfang im Schlossbereich ist nach Abstimmung mit der Schlossverwaltung möglich.

Buchungen sind über das Standesamt in Tübingen, Tel. 07071/204-1393 und -1334 möglich. Angebotene Uhrzeiten sind an diesen drei Samstagen stündlich 10, 11 und 12 Uhr (Ende um 13 Uhr, rechtzeitig vor den kirchlichen Trauungen in der Klosterkirche Bebenhausen). Die Kosten für den Grünen Saal in Höhe von 595,-Euro kommen zu den geringen standesamtlichen Gebühren dazu.

Chansons gegen den Krieg am 28. Februar im Stadtmuseum Tübingen

Schlagwörter

, , , ,

Pressemitteilung der Stadt TübingenEinen französisch-deutschen Chanson-Abend gibt es zum Abschluss der aktuellen Ausstellung „Der fotografierte Krieg“ im Stadtmuseum. Die conférence chantée mit den Künstlern Coko und Danito aus Hamburg findet statt am Samstag, 28. Februar 2015, 20.00 Uhr, im Stadtmuseum, Kornhausstraße 10.

Die beiden Protagonisten diskutieren und singen wie einst die Soldaten in den Schützengräben. Zu hören sind Originallieder von Soldaten gegen den Krieg, für Aufklärung, Freiheit und Demokratie. Die beiden Musiker tragen sie in französischer Tradition in Begleitung von Akkordeon, Gitarre und Trommeln vor. Über 100 Jahre nach dem Ersten Weltkrieg machen ihre Lieder deutlich, dass sich antikriegerische Gedanken in der Musik über Grenzen hinweg verbreitet haben. Weiterlesen

Postkarten aus Bebenhausen (56) Königliches Jagdschloss

Schlagwörter

, , , ,

Aus der Sammlung des Bebenhäusers Heiner Bühler und anderen Quellen werden Sie hier in diesen Wochen jeweils Freitags eine Postkarte mit historischen Ansichten aus und von Bebenhausen finden.

Diese zeigt das “königliche Jagdschloss Bebenhausen”

Weiterlesen

Die Abteilung Gesundheit im Landratsamt rät: Impfschutz bei Kindern überprüfen – nur zweifache Masernimpfung bietet vollständigen Schutz

Schlagwörter

, , ,

Zum Landkreis TübingenDie Abteilung Gesundheit im Landratsamt Tübingen nimmt die aktuelle Masernwelle in Berlin und den Tod eines erkrankten Kindes zum Anlass, auf die Überprüfung des Impfschutzes bei Kindern aufmerksam zu machen.

Die Impfung gegen Masern sollte in der Regel bei Kindern im Alter von 11-14 Monaten durchgeführt werden. Die Impfung besteht aus einem Kombinationsimpfstoff gegen Masern, Mumps und Röteln. Bis zum Ende des zweiten Lebensjahres sollte dann eine zweite Impfung erfolgen, um vollständigen Impfschutz zu erreichen. Dies entspricht auch den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) der Bundesrepublik Deutschland. Empfohlen wird die Impfung auch für alle nach 1970 geborenen Erwachsenen mit unklarem Impfstatus, ohne Impfung oder mit nur einer Impfung in der Kindheit, insbesondere wenn sie im Gesundheitsdienst, in der Betreuung von Immungeschwächten oder in Gemeinschaftseinrichtungen arbeiten. Weiterlesen

Bücherei in Bebenhausen – Der Bücherbaum im Februar

Schlagwörter

, ,

bcz-tuebingenStatt einer Zweigstelle der Stadtbücherei hat das kleine Bebenhausen einen Bücherbaum am Goldersbach – und wie im September vorgestellt einen zweiten auf dem Weg nach Lustnau, an der Goldersbachklause.

Während der Bücherbaum an der Goldersbachklause seine Bücher langsam wechselt, werden sie im Bücherbaum von Bebenhausen jeden Monat fast vollständig ausgewechselt. Viele Bücher werden mitgenommen, viele neue Bücher kommen, vor allem durch BookCrossing-Nutzer.

Die neuen Bücher die dort “freigelassen werden”, wie es bei BookCrossern genannt wird, sieht man hier auf BookCrossing (auch ohne dort angemeldet zu sein). Welche Bücher dort gerade sind zeige ich von Zeit zu Zeit wie im Bild unten auf Bebenhausen.de – auch um dazu einzuladen, dort hinzugehen und sich zu bedienen:

Weiterlesen

Bericht vom Ortschaftsrat am 24.02.2015

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Aus dem Ortsarchiv von Bebenhausen1) Zu Beginn der Sitzung des Ortschaftsrats am 24.2. gab es in der Bürgerfragestunde mehrere Fragen zum Backhaus in Bebenhausen. Klargestellt wurde: Die Tatsache, dass der Bebenhausener Verein hier ein Angebot macht, ändert nchts daran, dass die bisherigen Nutzenden es weiter ungestört nutzen können. Es ist nur ein Angebot, das zu einer stärkeren Nutzung durch Bebenhausener führen kann. Weiterlesen

Schach-Oberliga – Enttäuschende Bebenhausener Niederlage gegen Stuttgart

Schlagwörter

, , , , , , , , , , , ,

Schachklub BebenhausenSTUTTGART. In der siebten Runde der Oberliga Württemberg verlor der Schachklub Bebenhausen auswärts gegen die Stuttgarter Schachfreunde 3:5. Nach der verdienten und selbstverschuldeten Niederlage müssen die Goldersbachtäler weiter um den Klassenerhalt zittern.

Philipp Bergner erreichte am siebten Brett mit Weiß keinen Eröffnungsvorteil und vereinbarte früh ein Remis. Für Aufsehen sorgte dagegen die Partie von Georg Braun (2). Mit Figurenopfern bestrafte dieser das nachlässige Spiel des Internationalen Meisters Andreas Strunski und gewann in 15 Zügen eine Glanzpartie. Boris Latzke (5) erreichte ein leistungsgerechtes Remis; in einer zugemauerten Stellung konnte kein Spieler Fortschritte machen. Weiterlesen

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 4.688 Followern an