Schlagwörter

, , , , , ,

Schachklub Bebenhausen 1992 e.V.

Schachklub Bebenhausen 1992 e.V.

Die Schwäbische Zeitung schreibt:

Das 15. Gehrenberg Schnellschachturnier des Schachklubs Markdorf hat am Sonntagabend der internationale Meister Ilja Schneider aus Berlin gewonnen. Zweiter wurde Fide-Meister Josef Gheng (Erdmannshausen) vor dem überraschend stark aufspielenden Jugendlichen Ulrich Zimmermann (Bebenhausen).

und berichtet von der spannenden letzten Runde. In dieser „schlossen Schneider und Zimmermann durch jeweils einen Sieg auf, sodass am Ende drei Spieler mit jeweils sechs Punkten an der Spitze lagen. Aufgrund der Feinwertung hatte Schneider die Nase vorn (…)„. Der knapp 18jährige Ulrich Zimmermann, der 2010 mit dem SK Bebenhausen Deutscher Meister in der U16Klasse geworden war (Bericht hier), hatte also gleichviele Punkte und Siege wie die beiden vor ihm platzierten Meister.

Auch der Südkurier berichtet von der Siegerehrung in der Stadthalle Markdorf mit Foto, ordnet allerdings Ulrich Zimmermann vom SK Bebenhausen im Bild (dritter von links) fälschlich ganz nach links.

Ein Portrait Zimmermanns und seiner SK Bebenhausen Teamkollegen als Deutsche Meister U16 findet sich hier bei der Schach-Seite des Tübinger Keppler-Gymnasiums.

Advertisements