Schlagwörter

, , , ,

Pressemitteilung Polizeipräsidium ReutlingenBei erheblichem Starkregen ist der Lenker eines Kleintransporters am Montagnachmittag 31.08. von der L 1208 abgekommen und anschließend umgekippt. Der 59-Jährige befuhr um 16.15 Uhr mit einem Sprinter die Landesstraße von Bebenhausen herkommend in Richtung Dettenhausen.

In einer langgezogenen Rechtskurve verlor er vermutlich aufgrund nicht an die Witterungsverhältnisse angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend kippte der Transporter zur Seite und rutschte auf einen angrenzenden Parkplatz. Hierbei beschädigte er zwei Verkehrszeichen. Der Fahrer wurde vorsorglich vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Da an dem Sprinter Betriebsstoffe ausgelaufen waren, war die Feuerwehr an die Unfallstelle ausgerückt. Das Fahrzeug musste von einem Abschleppwagen geborgen werden. Der Schaden beläuft sich auf zirka 20.000 Euro.