26. Mai 2020

Notbetreuung in städtischen Schulen nach den Pfingstferien

Anmeldungen
für die Notbetreuung an den Schulen für die Zeit ab Montag, 15. Juni
sind bis Freitag, 29. Mai 2020, möglich. Kinder, die nach dem 29. Mai,
12 Uhr, angemeldet werden, können erst ab Mittwoch, 17. Juni 2020,
berücksichtigt werden.

Ab dem 15. Juni 2020 werden analog der
allgemeinen Regelungen der Schulkindbetreuung für die Früh- und
Spätbausteine in der Notbetreuung Gebühren erhoben. Für die
Frühbetreuung muss ein monatlicher Pauschalbetrag von zwölf Euro bezahlt
werden. Für die Spätbetreuung wird ab 15.30 Uhr eine
einkommensabhängige Gebühr erhoben. Die Anmeldeformulare für die Früh-
und Spätbetreuung in der Notbetreuung werden über die Schulen an die
Eltern weitergeleitet.

Weitere Informationen: www.tuebingen.de/schulkindbetreuung