Schlagwörter

, ,

Pressemitteilung der Stadt TübingenZum Schutze der Besucherinnen und Besucher sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bleiben die Stadtbücherei Tübingen und ihre Zweigstellen zunächst geschlossen. Eine Wiederöffnung ist erst möglich, wenn die notwendigen organisatorischen Voraussetzungen für die Einhaltung der Hygienevorgaben und Abstandsregelungen getroffen sind. Dies könnte Anfang Mai der Fall sein.
Damit Leseratten bis dahin nicht verhungern, richtet die Stadtbücherei einen Abholservice ein. Die Bestellung der Medien wird über ein Online-Formular auf der Internetseite der Stadtbücherei möglich sein. Für Personen, die zu einer Risikogruppe gehören und in Tübingen wohnen, wird es einen kostenlosen Lieferservice nach Hause geben. Das Angebot soll in wenigen Tagen starten. Sobald der Abhol- und Lieferservice beginnt, gibt es genauere Informationen zum Ablauf. http://www.tuebingen.de/stadtbuecherei