Schlagwörter

, , , , , , ,

Schachklub BebenhausenEBERSBACH AN DER FILS. Der Blitzmannschaftsmeister-Titel des Bezirks Neckar-Fils erlaubt zu einer Teilnahme an der württembergischen Blitz-Mannschaftsmeisterschaft. Somit ist es nicht verwunderlich, dass jedes Jahr starke Teams antreten. Mit Georg Braun (Brett 1), Rudolf Bräuning (2), Andreas Carstens (3) und Farhad Khadempour (4) waren die Schachspieler des SK Bebenhausen mit einem Oberliga Aufgebot vertreten und setzten sich am Ende gegen acht Konkurrenten durch.

Die Bezirksblitz-Mannschaftsmeisterschaft Neckar-Fils wurde doppelrundig ausgespielt, insgesamt in 18 Runden aufgrund der ungeraden Teilnehmerzahl. Gute Ausdauer wurde belohnt, was sich im Turnierverlauf eindeutig zeigte: Während der SKB im ersten Durchlauf noch vier von 16 möglichen Mannschaftspunkten verlor, dominierten die Schönbucher den zweiten Turnierabschnitt souverän und sicherten sich die volle Mannschaftspunkte-Ausbeute. Besonders wichtig waren die Duelle gegen den Oberligisten SV Nürtingen. Im ersten Aufeinandertreffen (Runde 6) verlor der SK Bebenhausen noch denkbar knapp mit 1,5 : 2,5. In der zweiten Begegnung (Runde 15) gelang ein 3 : 1 Erfolg, der die Tübinger gleichzeitig von ihrem direkten Konkurrenten absetzte. Mit einer sehr positiven Mannschaftsbilanz von 13 gewonnenen Duellen, 2 Unentschieden und nur einer Niederlage, holte die Mannschaft den Titel „Bezirksblitz-Mannschaftsmeister 2020“ in die Universitätsstadt. Auch die Einzelergebnisse lassen sich sehen: Georg Braun holte 12,5 von 16 Punkten, Andreas Carstens 10,5 / 16 Punkten und Farhad Khadempour 11,5 / 14 Punkten. Der Topscorer für den SKB war Rudolf Bräuning mit 13 Punkten aus 16 Partien.

Mit diesem Erfolg qualifiziert sich der SKB für einen 2. Startplatz bei der Württembergischen Blitzmannschaftsmeisterschaft, die im März 2020 stattfinden wird.

Der SK Bebenhausen stellte auch eine 2. Mannschaft auf, die aber Lehrgeld bezahlen musste.

Alle Ergebnisse der Bezirksblitz-Mannschaftsmeisterschaft: http://www.svw.info/bezirke/nf/turniere/14977-bbmm-2020