Schlagwörter

, , , ,

Kräutergarten - Symbolbild. CCBY Pamla J. Eisenberg. https://www.flickr.com/photos/27398485@N08/3587038307

Blühender Kräutergarten (Symbolbild; CCBY Pamla J. Eisenberg)

Herzliche Einladung zum Blumenschmuck-wettbewerb
am Freitag, den 08. November 2019, um 20.00 Uhr in das „Alte Schulhaus“

Mittelpunkt der Veranstaltung ist ein Vortrag von Jürgen H. Frantz,
ehemaliger Leiter des Botanischen Gartens in Tübingen,
zum Kräutergarten am Kloster Bebenhausen.

Alle Bürger sind herzlich eingeladen

Der Blumenschmuckwettbewerb ist aus dem Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“ entstanden. Es werden an dem Abend alle geehrt, die sich mit dem blühenden Schmuck ihrer Gärten und Häuser um ein attraktiveres Erscheinungsbild unseres Klosterdorfes bemüht haben. Jedes Jahr vor dem 1. Advent ist es auch ein Anlass, wo das Dorf zusammenkommt und einem Vortrag zu ganz unterschiedlichen Themen lauscht. Dieses Jahr eben zum Kräutergarten am Kloster Bebenhausen.