Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , ,

Aus dem Ortsarchiv von BebenhausenFür die Wahl des Ortschaftsrats am Sonntag, 26. Mai 2019 wurden folgende Wahlvorschläge abgegeben:

* Wählerinitiative Bebenhausen
1. Maurer, Birgit, Stationssekretärin, geb. 1961, Beim Schloß 19, 72074 Tübingen
2. Wettach, Wolfgang Gunther, Unternehmensberater, geb. 1963, Am Goldersbach 10, 72074 Tübingen
3. Brucklacher, Anke, selbstständige Unternehmensberaterin, geb. 1971, Klostermühle 2, 72074 Tübingen
4. Neumann, Dominik, Beamter, geb. 1983, Schönbuchstr. 21, 72074 Tübingen
5. Steinheber, Florian, Zahntechniker, geb. 1980, Am Goldersbach 6, 72074 Tübingen
6. Dr. Wild, Klaus, Arzt, geb. 1952, Schönbuchstr. 10, 72074 Tübingen

* Wählergruppe Bebenhausen
1. Röhm, Dagmar, Juristin, geb. 1962, Schönbuchstr. 14, 72074 Tübingen
2. Kurz, Hansjörg, Rentner, geb. 1945, Schönbuchstr. 49/1, 72074 Tübingen
3. Rilling, Nina, Hausfrau, geb. 1972, Schönbuchstr. 27, 72074 Tübingen
4. Schad, Dorothee, Pfarrerin, geb. 1955, Am Goldersbach 12, 72074 Tübingen
5. Stieler, Dorothea, Verwaltungsangestellte, geb. 1964, Schönbuchstr. 40, 72074 Tübingen
6. Geppert, Jan, Arzt, geb. 1974, Am Ziegelberg 6, 72074 Tübingen
7. Pfeiffer, Luca Marie, Auszubildende, geb. 1999, Am Goldersbach 18, 72074 Tübingen

Die Kandidaten der beiden Listen – Wählergruppe Bebenhausen und Wählerinitiative Bebenhausen – wollen sich am Sonntag, den 28. April 2019 um 19.00 Uhr im Rathaus Bebenhausen, Winterkirche den Bürgern präsentieren. Es besteht Gelegenheit, die Kandidaten zu befragen, wie sie sich die Zukunft von Bebenhausen vorstellen.

Diejenigen Kandidierenden die das wollen werden auch hier noch einzeln im Bild vorgestellt.


Weitere Beiträge zur Ortschaftsratswahl 2019:

Werbeanzeigen