Schlagwörter

, , , , , , ,

Das Tagblatt berichtet über die Ergebnisse der Landtagswahl in Tübingen und den Teilorten wie Bebenhausen.

In Tübingen gibt es nur noch eine große Partei. Die Grünen haben ihre Stellung auf 45,1 Prozent ausgebaut. CDU und SPD rutschen unter 20 Prozent.(…)
Überhaupt hat die CDU in den Teilorten überdurchschnittlich stark verloren – dort, wo sie noch viel zu verlieren hatte. Über 20 Prozent hat die Union nur noch in Bebenhausen, Pfrondorf, Hirschau und Unterjesingen. (…)
Die AfD blieb in der Universitätsstadt hinter der Linken und der FDP. Ihre Hochburgen sind Waldhäuser Ost II, (…) und die Teilorte Bühl, Bebenhausen, Hirschau, Kilchberg und Unterjesingen.

Mehr dazu im ganzen Artikel auf Tagblatt Online

Advertisements