Schlagwörter

, , , , , ,

Schachklub BebenhausenWÜRZBURG. Bei der diesjährigen württembergischen Jugendeinzel-meisterschaft ist der SK Bebenhausen mit drei Talenten vertreten. Während Lars Waffenschmidt in der U12 und David Wendler in der U14 mit 2 bzw. 2,5 Punkten aus drei Partien gut ins Turnier starteten, konnte Hannah Rösler in der U14w noch nicht vollständig überzeugen.

Lars Waffenschmidt erreichte in der ersten Runde einen souveränen Sieg gegen Lena Dorothea Nerud von den Schachfreunden Pfullingen. In der zweiten Runde wurde er gegen den Setzlistenersten Daniel Merk gelost, der für die Schach-Pinguine Murrhardt spielt. In der Partie verpasste Waffenschmidt eine gewinnbringende Fesselung und geriet auf die Verliererstraße. In Runde drei kämpfte er sich aus schlechterer Stellung zurück in die Partie und besiegte Jork Reindl, der bei der Schachgemeinschaft Schwäbisch Gmünd trainiert. In der vierten Runde spielt Waffenschmidt nun gegen Tobias Kölle von den Schachfreunden Kornwestheim.

David Wendler besiegte in der ersten Runde Dennis Stegmiller (TSF Ditzingen) überzeugend, indem er langfristig immer stärkeren Druck ausübte. In der zweiten Runde gewann er gegen Philipp Staufenberger von den Königskindern Hohentübingen; in der sizilianischen Drachenvariante eroberte der Bebenhäuser alle Bauern am gegnerischen Damenflügel. In der dritten Runde erreichte Wendler am Spitzenbrett ein Remis gegen den Setzlistenersten Simon Degenhard, der beim Heilbronner Schachverein spielt. In einem ausgeglichenem Endspiel mit Turm und ungleichfarbigen Läufern wurde Unentschieden vereinbart. In der vierten Runde spielt Wendler gegen Marc Schallner (Schachfreunde Kornwestheim).

Hannah Rösler gewann in der ersten Runde glücklich gegen Weronika Lazarz vom Schachclub Nusplingen. In der zweiten Runde verrechnete sie sich bei einem taktischen Schlagabtausch und verlor deutlich gegen Karla Reif vom Schachverein Friedrichshafen. In der dritten Runde gewann Rösler mit dem Evans-Gambit eine Angriffpartie gegen Maria Kadach (Schachclub Neckarsulm) und spielt in der vierten Runde nun gegen Katrin Leser (Schachverein Weingarten).

Übersicht mit allen Altersklassen: http://www.wsj-schach.de/spielbetrieb/2015

Teilnehmer U12: http://www.wsj-schach.de/spielbetrieb/2015/wjem/1957-wjem-2015-u12?showall=&start=1

Paarungslisten und Ergebnisse U12: http://www.wsj-schach.de/spielbetrieb/2015/wjem/1957-wjem-2015-u12?showall=&start=3

Teilnehmer U14: http://www.wsj-schach.de/spielbetrieb/2015/wjem/1959-wjem-2015-u14?showall=&start=1

Paarungslisten und Ergebnisse U14: http://www.wsj-schach.de/spielbetrieb/2015/wjem/1959-wjem-2015-u14?showall=&start=3

Teilnehmer gemeinsames Turnier U14w und U16w: http://www.wsj-schach.de/spielbetrieb/2015/wjem/1965-wjem-2015-u16w?showall=&start=1

Paarungslisten und Ergebnisse gemeinsames Turnier U14w und U16w: http://www.wsj-schach.de/spielbetrieb/2015/wjem/1965-wjem-2015-u16w?showall=&start=3

Advertisements