Schlagwörter

, , ,

bcz-tuebingenStatt einer Zweigstelle der Stadtbücherei hat das kleine Bebenhausen einen Bücherbaum am Goldersbach – und wie früher vorgestellt einen zweiten auf dem Weg nach Lustnau, an der Goldersbachklause.

Während der Bücherbaum an der Goldersbachklause seine Bücher langsam wechselt, werden sie im Bücherbaum von Bebenhausen jeden Monat, manchmal wöchentlich, fast vollständig ausgewechselt. Viele Bücher werden mitgenommen, viele neue Bücher kommen, vor allem durch BookCrossing-Nutzer.

Die neuen Bücher die dort “freigelassen werden”, wie es bei BookCrossern genannt wird, sieht man hier auf BookCrossing (auch ohne dort angemeldet zu sein). Welche Bücher dort gerade sind zeige ich von Zeit zu Zeit wie im Bild unten auf Bebenhausen.de – auch um dazu einzuladen, dort hinzugehen und sich zu bedienen:

Deutsche und englischsprachige Bücher finden sich da, unterhaltsame Krimis wie „Ich bin ein anderer“ von Boileau und Narcejak, Romane wie „Im Sturm“ von Tom Clancy oder „Die Marseille Connection“ von Massimo Carlotto oder „Ihr findet mich nie“ von Robert Wilson,  Hier weitere aktuelle Eindrücke:

Klassische Romane von willi Heinrich oder Jerome K. Jerome (wer erinnert sich nicht an „Drei Männer in einem Boot? Dann hin und lesen…),

mit Krimis, Thrillern, Sachbüchern… von Julius Hackethals „Keine Angst vor Krebs“ über den „Letzten der Gerechten“ von Andre Schwarzbart bis zum Titel „Ein Junge sucht Abenteuer“… Je nachdem welche Abenteuer Sie suchen… es gibt derzeit im Bücherbaum die Abenteuer von Donald Duck, es gab aber auch schon einen Ratgeber für Seitensprünge..

Von der Auswahl an Büchern her gibt es jede Woche neues zu lesen. Hier von „Banco“ über Paul Carson’s „Tod in Dublin“ bis zu Johannes Mario Simmel’s Romantik… „Und Jimmy ging zum Regenbogen… die Auswahl ist gross und es kommt stets etwas neues dazu.

Schauen Sie doch selbst mal rein… es sind nur ein paar Schritte am Goldersbach entlang.


Wichtig: Diese Momentaufnahme vom Frühlingsanfang 2015 wird in dem Moment schon wieder veraltet sein, wo Sie diese B+ücher anschauen. Selbst von den am 03,April hier auf BookCrossing angegebenen neuen Büchern für den Bücherbaum sind nur noch wenige da… aber dafür sind gestern am Ostermontag alle Lücken gefüllt worden: Die öffentliche Bibliothek von Bebenhausen im Bücherbaum, an der „Literatur-Tour“ des Landkreises Tübingen, hält viele Schätze für Sie bereit, Sie können sie dort rund um die Uhr finden…

Advertisements