Schlagwörter

, , ,

Schachklub BebenhausenTemporeiche Angriffe, blitzschnelle Manöver und das ständige Spiel gegen die Zeit standen bei den Württembergischen Blitz-Mannschafts-Meisterschaften in Albstadt im Mittelpunkt. 24 Mannschaften aus ganz Württemberg kämpften um die Vorherrschaft auf den 64 Feldern.

Das Team der zweiten Mannschaft des SK Bebenhausen errang bei den Mannschafts-Meisterschaften im Blitzschach den 3. Platz. Ein Spielbericht dazu erschien im Schwarzwälder Boten, dem auch das obige zitat entnommen wurde.

Advertisements