Schlagwörter

, , , , , , , , , , ,

Schachklub BebenhausenTÜBINGEN. In der zweiten Runde der Jugendverbandsliga gewann die zweite Jugendmannschaft des Schachklub Bebenhausen zu Hause gegen die zweite Mannschaft des Schachclubs Weiße Dame Ulm mit 4:2.

Eileen Wettach gewann am fünften Brett kampflos. Lars Waffenschmidt (4) setzte mit einem Turm mehr Treppenmatt und erhöhte zum 2:0. Einen weiteren Sieg erreichte Niklas Greitmann (3), der im Endspiel eine Bauernumwandlung erzwang. Anton Wittmann (6) konnte nach einem Turmverlust eine Niederlage nicht verhindern. Den Mannschaftssieg sicherte Davide De Rentiis (2), der im Endspiel die besseren Nerven behielt und glücklich gewann. So fiel die verdiente Niederlage von Hannah Rösler am Spitzenbrett nicht mehr ins Gewicht.

Am 10.01 spielt Bebenhausen in Schwäbisch Gmünd.

Einzelergebnisse der 2. Runde:
http://ergebnisse.svw.info/show/2014/1465/runde/2/

Tabelle: http://ergebnisse.svw.info/show/2014/1465/tabelle/

Advertisements