Schlagwörter

, , ,

Zum Landkreis TübingenFür professionelle Anwender von Pflanzenschutzmitteln fordert der Gesetzgeber die entsprechende Sachkunde. Wer keine abgeschlossene Berufsausbildung als Landwirt, Gärtner, Winzer, Forstwirt etc. hat, kann die Sachkunde durch erfolgreiches Ablegen einer Prüfung beim Landratsamt – Abt. Landwirtschaft erlangen.

Für das Sachgebiet Ackerbau ist der nächste Prüfungstermin am 12. Dezember 2014 geplant. Die Prüfungsgebühr beträgt 55,- €.

Zur Vorbereitung auf die Prüfung wird ein kostenloser mehrtägiger Vorbereitungslehrgang angeboten. Der Lehrgang beginnt am 28. November 2014.

Da dieser auch für Teilnehmer aus dem Bezirk Balingen angeboten wird, findet der Lehrgang abwechselnd in Tübingen und Balingen statt.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bis spätestens 20.11.2014 unter der Tel.-Nr. 07071/207-4002 oder per E-Mail an f.maucher@kreis-tuebingen.de erforderlich.

Nähere Informationen zu den Terminen des Vorbereitungslehrgangs erhalten Sie bei der Anmeldung.

Advertisements