Schlagwörter

, , , ,

Himmel & ErdeEine „Starke Resonanz bei Markt mit naturnahen Produkten im Kloster Bebenhausen“ konstatiert das Schwäbische Tagblatt zum Kloster- und Naturparkmarkt „Himmel&Erde“, der letztes Wochenende zum ersten Mal im Klosterort Tübingen-Bebenhausen stattfand:

Das goldene Oktoberwetter war ein stimmungsvoller Hintergrund für das vielfältige Angebot an Naturprodukten und Klostererzeugnissen. Besucher ließen sich im zum Restaurant umgewidmeten Sommerrefektorium des Klosters Bebenhausen Lammhäxle, Forelle oder Kürbissuppe schmecken. Auch das dem Marktmotto entsprechende Gericht „Himmel und Erde“ stand auf der Karte: Kartoffelpüree mit gebratener Blutwurst, Apfel, Speck und Zwiebeln. Rund um den Kreuzgang boten Klöster aus ganz Europa Devotionalien und Habhaftes an: Kerzen, Gutelaune-Kekse oder Klosterwürste.

Da kann man begeistert sein und einer Leserbriefschreiberin aus Tübingen gefiel der Markt und die Preise für Eintritt und mitnehmbare Waren fand sie angemessen. Nicht so das Angebot für Essen&Trinken nebenbei, als Imbiss:

Was uns aber geärgert hat, waren vor allem die Getränkepreise. Drei Euro für je ein 0,5l-Mineralwasser und ein Tässchen Kaffee finde ich unanständig. Ebenso fand ich die Essensauswahl verbesserungswürdig. Man konnte für zweistellige Europreise richtige Mahlzeiten bekommen, ansonsten an einem Stand die unvermeidlichen Flammkuchen, und das war’s fast.

Da war wohl aussen herum nicht so viel geboten wie im Innersten des Klosters, wo man an Ständen einige Klosterprodukte auch gerne verkosten durfte. Begeistert war dieser Lieserbriefschreiber aus Entringen auch:

Wunderbare Produkte von vielen interessanten Ausstellern, ein perfektes Mix von Waren, es hätte nicht besser sein können. Dazu noch leckeres Essen und Trinken von gut organisiertem Catering bei strahlendem Sonnenschein im Klostergarten genossen! Das war wie ein bisschen Himmel auf Erden!

Nicht für jeden alles aber für viele vieles geboten, kann man wohl zusammenfassen. Eine Bildergalerie zum Event hat das Tagblatt auch gleich, nämlich hier.

Advertisements