Schlagwörter

, , ,

Deutsche Rentenversicherung(DRV BW) Die Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg warnt erneut vor Trickbetrügern. Es haben sich bei dem gesetzlichen Rentenversicherungsträger Rentenempfänger gemeldet und mitgeteilt, dass sie von angeblichen Mitarbeitern der Rentenversicherung angerufen worden seien.
Die Rentnerinnen und Rentner sollten Überweisungen wegen angeblicher Überzahlungen tätigen.

Die Deutsche Rentenversicherung weist ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei den Anrufern nicht um Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung handelt. Auf keinen Fall sollten Betroffene am Telefon persönliche Daten angeben oder aufgrund eines Anrufes Überweisungen vornehmen.

Auskünfte zu den Themen Rente, Rehabilitation und Altersvorsorge erteilt das zuständige Regionalzentrum Reutlingen für die Region Neckaralb unter 07121/2037-0, über das kostenlose Servicetelefon unter 0800 100048024 und im Internet unter http://www.deutsche-rentenversicherung-bw.de.

Advertisements