Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

In loser Folge, etwa vierzehntägig, gibt es auf http://Bebenhausen.de künftig an Sonntagen die “Sonntagslektüre“: Bebenhäuser Bücher – Bücher aus und über Bebenhausen, das Dorf, das Schloss, das Kloster, den Landtag, den Schönbuch…

Dieses Mal ist es „Die Zisterzienser in Bebenhausen„, Herausgegeben von Ursula Schwitalla und Wilfried Setzler, in Zusammenarbeit mit Christopher Blum.

Bei diesem Band handelt es sich um den Begleitband zur Ausstellung „ora & labora“ im Kloster Bebenhausen, vom 08. Juli bis 11. Oktober 1998. Es ist das eine von zwei Büchern, das man zur Hand haben möchte, wenn man sich mit der Geschichte der Zisterzienser in Bebenhausen beschäftigen möchte. Die Beiträge, angereichert mit jeweils mehr als einem Dutzend Abbildungen aus der Ausstellung,  sind wie folgt:

  • Wilfried Setzler: Die Geschichte des Klosters Bebenhausen von den Anfängen bis zur Aufhebung
  • Barbara Scholkmann und Jochen Pfrommer: Kloster und Archäologie. Ausgrabungen in der Zisterzienserabtei Bebenhausen
  • Marc Carel Schurr: Zur Baugeschichte des Klosters Bebenhausen und zur kunsthistorischen Bedeutung seiner Architektur
  • Ursula Schwitalla: Zur Geschichte der Bibliothek des Klosters Bebenhausen
  • Rüdiger Becksmann: Die Heilsgeschichte in Maßwerk gesetzt. Zur Rekonstruktion des Ostfensters im Chor der Klosterkirche zu Bebenhausen
  • Ursula Schwitalla: Der Sebastianspfeil. Die einzig erhaltene Reliquie aus dem Kloster Bebenhausen.

Auf 154 Seiten wird die Ausstellung erneut lebendig, verständlich … und die Geschichte des Klosters Bebenhausen mit ihr. Der vom Kulturamt der Stadt Tübingen mit Unterstützung der LG Stiftung, der BW Bank und des Ernst von Siemens Kunstfonds herausgegebene Band ist heute nur noch antiquarisch für etwa 12,-€ zu haben. Ein kleiner Restbestand ist bei Herrn Setzler selbst für 8,-€ plus Versand zu erhalten.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 154 Seiten
  • Verlag: Universitätsstadt Tübingen (Juni 1998)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3910090281
  • ISBN-13: 978-3910090286
  • Größe und/oder Gewicht: 27,2 x 20,8 x 1,2 cm
Advertisements