Schlagwörter

, , , ,

Pressemitteilung der Stadt TübingenDas Lese-Haus der Tübinger Stadtbücherei ist auf den Hund gekommen: Zur nächsten Vorlesestunde, bei der spannende Hundegeschichten zu hören sein werden, ist auch ein Gast auf vier Pfoten eingeladen. Die Lesepatin Susanne Hübel bringt ihren Therapiehund Momo mit. Mit dem Eurasier-Mischling können Kinder zwischen vier und sechs Jahren unter Anleitung spielen

am Freitag, 11. Juli 2014, von 16 bis 17 Uhr

im Lesegarten der Stadtbücherei, Nonnengasse 19.

Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Veranstaltungsraum der Stadtbücherei statt. Der Eintritt ist frei. Da die Zahl der Plätze begrenzt ist, wird um Anmeldung bis 10. Juli gebeten bei Joana Petsonias unter Telefon 07071 204-1447 oder per E-Mail an joana.petsonias@tuebingen.de.

http://www.tuebingen.de/stadtbuecherei

Advertisements