Schlagwörter

, , , ,

Helga Kröplin schreibt: „Liebe Bewohnerinnen und Bewohner von Bebenhausen

„Herrschaftszeiten!“ – Geschichten aus dem Schönbuch.
Der Theatersommer in Bebenhausen rückt näher – am 23.Mai ist Premiere.
Wir, das Generationentheater Zeitsprung, möchten Sie als Bebenhauser Bürger/innen hier als erste über die Spieltermine informieren, und wir würden uns über Ihr Interesse an unserem Stück, in dem es um den Wald, um die Jagd, um das Kloster und um den Ort und seine Menschen zur Zeit von Wilhelm und Charlotte geht, freuen. Wir sind dafür noch auf der Suche nach Kleidung aus dieser Zeit bzw. im Stil dieser Zeit – arm und reich, auch Jagd-/ Jägerutensilien. Wenn Sie etwas besitzen und es der Theaterproduktion bis zum 20.September zur Verfügung stellen können, wenden Sie sich bitte an die Kostümbildnerin Eva Hieber (Tel: 07071-52685 / e.hieber@gmx.de)
Zudem würden wir uns freuen, wenn der/die eine oder andere uns mit Kartenabriss, Zugang-Kontrolle oder Getränkeausschank zur Seite stehen würde; wer daran Interesse hat, melde sich bitte bei der Regieassistenz Svenja Berkholz (Tel.: 07071-81351 / *Email auf Wunsch der Betroffenen gelöscht*).
Und zuletzt: es wäre wunderbar, wenn wir eine Jägerkapelle / Jagdhornbläser  ins Stück einbauen könnten. Bislang sind wir noch nicht fündig geworden – wir freuen uns über Hinweise (bitte an mich: Tel:01607809986 / helgakroeplin@generationentheater-zeitsprung.de).

Hier nun noch alle Spieltermine, jeweils 20 Uhr:
23.+24.Mai/ 28.,29.+30.Mai / 25.+26.Juni / 3.,6.,17.+18.Juli / 18.,19.+20.Sept.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!
Gerne können Sie mal auf unserer website schauen, wer wir sind und was wir sonst noch tun: www.generationentheater-zeitsprung.de

Mit herzlichem Gruß
Helga Kröplin (Regie+Leitung)“

Advertisements