Schlagwörter

, , , , , , , ,

Verkehrsrechtliche Anordnung vom 15.07.2013, eingegangen am 16.07.2013:

Art der Verkehrsbeschränkung: Vollsperrung Kreuzung B 464/L 1208 „Kälberstelle“
Ort: 72135 Dettenhausen
Bezeichnung der
Straße:
B 464/L 1208 „Kälberstelle“
Dauer: Donnerstag, 25.07.2013 – einschl. Samstag, 07.09.2013
Grund: Umbau der Kreuzung B 464/L 1208 „Kälberstelle“ zum Kreisverkehr

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an: Frau Gödeke, RPS, Referat 47.4, Tel. 0711/904-14720. email:michaela.goedecke@rps.bwl.de

Es gibt für die Anbindung zwischen Bebenhausen und Tübingen einen Ersatzverkehr. Die Taktung für den Ersatzverkehr habe ich bekommen, an der Haltestelle „Wilhelmstrasse“ (bei den „Schönen Aussichten“) z.B. hängen auch schon die Fahrpläne samt Umleitung und Ersatzverkehr.

Der Ersatzbus fährt eine Ersatzhaltestelle auf dem Busparkplatz an. Wo keine Busse fahren, bietet die Stadt entsprechend den Wünschen des Ortschaftsrats Ruftaxis an, so dass die Anbindung Bebenhausens gewährt bleibt. Diese fahren regulär von und bis Haltestelle „Waldhorn“, Richtung Tübingen. Für die Fahrt Richtung Stuttgart wird in der Regel jetzt der Umstieg über Tübingen Hbf günstiger sein als die Fahrt mit dem über Pfrondorf umgeleiteten 826U.

Fast unmöglich wird lediglich die Fahrt von Bebenhausen nach Böblingen (Linie 754), wo erst von Bebenhausen nach halbstündiger Anmeldung Richtung Stuttgarter Strasse gefahren werden muss, und dann umgestiegen in einen Bus der seinen Umweg über Pfrondorf, Dettenhausen, Weil im Schönbuch nimmt, weil das LRA Böblingen sich für Strassenbelagsarbeiten der B464 an die Massnahme des RP Stuttgart angehängt hat. Das hat die Verwaltungsstelle allerdings tatsächlich erst diese Woche erfahren, zuvor ging die Stadt und das LRA Tübingen davon aus, dass der Böblinger Verkehr (und damit auch der Bus 754) nach den ersten zwei Wochen Vollsperrung wieder fährt und nur die Richtung Dettenhausen/Leinfelden-Echterdingen (826/828) für die ganze Zeit gesperrt blebt.
Die Verwaltungsstelle informiert den Ort über Webseite und Amtsblatt, beim Fahrplan auch via Aushang.

Advertisements