Schlagwörter

, , ,

Drama-film-stub-icon

Bereits vor einem Monat hatten wir hier an dieser Stelle das Film-ProjektDas Alte Böse Wir“ vorgestellt, ein neuer Film, der jetzt in Bebenhausen klassisch auf Zelluloid in schwarz- weiss gedreht wird.

Gleichzeitig beginnt dieser Tage ein Team der grossen Bavaria Filmproduktion, im Kloster Bebenhausen einen neuen Märchenfilm zu drehen: „Der Teufel mit den drei Goldenen Haaren„, auch noch in den ersten Juli-Tagen, der aber vor allem im Kloster und Schloss, nicht im Dorf, spielen wird.

In der Klostermühle waren gestern und heute die Menschen von der Filmakademie bereits unterwegs, heute Abend kamen sie auch zum Feierabendbier in der Verkehrsberuhigten Zone., wo es zu vielen guten Gesprächen kam und berichtet wurde, wo schon was in welchem Flur oder Schlafzimmer gedreht worden ist. Bei ihrem geringen Budget (in den USA spricht man von einem ’shoestring budget‘)  sind sie auf jede Unterstützung angewiesen, wofür sie auch im Vorfeld schon geworben hatten:

Doch für das Team ist es auch wichtig, die Bewohner von Bebenhausen in das Filmprojekt zu integrieren und so würden sie sich sehr über das Mitwirken des Einen oder Anderen freuen. Am Sonntag den 23.06 wird ein Dorffest nachgestellt, dazu ist jeder sehr herzlich eingeladen, der Lust hat, als Komparse am Filmset dabei zu sein.

Um eine Rückmeldung bei bianca.laschalt@filmakademie.de wird gebeten.

Advertisements