Schlagwörter

, , , , ,

Weihnachtsbaumaktion

Auch in diesem Jahr kümmern sich evangelische Jugendverbände um die Abholung der Christbäume, gegen eine Spende, die einem Hilfsprojekt zugute kommen soll.

In Bebenhausen geschieht das am Samstag 12. Januar, ab 8 Uhr (am selben Tag wird übrigens auch Altpapier von Bebenhäuser Aktiven abgeholt). Erwartet wird die Voranmeldung beim CVJM und eine Spende von 3,-€ oder mehr.

(Anmeldung unter www.cvjm-tuebingen.de oder ab 7. Januar unter Telefon 0 70 71 / 639 83 16). Erwartet werden drei Euro pro Baum, höhere Spendenbeträge werden gern angenommen.

  • Bitte befestigen Sie einen Zettel mit Ihrem Namen an ihrem Baum.
  • Bitte befestigen Sie kein Geld am Baum, unsere WBA-Teams kommen an die Haustüre. 
  • Wenn Sie nicht zu Hause sein sollten, werfen wir Ihnen ein Überweisungsformular in den Briefkasten!

Erlös der Sammlung je zur Hälfte: EJW-Weltdienst (genauer die Schule für Flüchtlingskinder in Engaz/ Sudan) und für die Jugendarbeit des CVJM Tübingen, wie der CVJM selbst -anders als das Tagblatt– berichtet. Die Online-Anmeldung ist jetzt schon möglich:

Bitte nur einmal auf „Speichern“ drücken und dann kurz warten!
Werbeanzeigen