Schlagwörter

, , ,

Klassik-Klänge bei kostenlosem Klemke-Konzert im Kloster. Bild: CC-BY-SA Wettach

Klassik-Klänge bei kostenlosem Klemke-Konzert im Kloster

Bei der Geistlichen Musik in der Klosterkirche am 22. Juli 2012, die wie immer mit dem Glockenläuten um 18 Uhr begann, spielte das Gitarrenduo Klemke die Englische Suite BWV 808 von Johann Sebastian Bach, unterbrochen von der Begrüßung mit Psalm 19. Es folgte die Lesung, auf diese wiederum zwei Arabesken von Claude Debussy. Nach Gebet, Vaterunser und Segen in der von Nicole Friedrich gehaltenen Liturgie folgten die Bajo de Palmera und Córdoba von Isaac Albéniz sowie, nach dem Schlussapplaus, eine kleine Zugabe. Die gut gefüllte Klosterkirche zeugte davon, wie attraktiv dieses Angebot der Evangelischen Kirchengemeinde Bebenhausen ist.

Wer selbst hören und sehen will: http://klemke.de

Werbeanzeigen